Open-Access-Support

Benötigte Ressourcen
$   $   $
⌛⌛⌛

Der institutionelle personelle Support für Open Access Research Outputs könnte für unten stehende Themen zuständig sein. Dabei ist zu bedenken, dass die Zusammenarbeit mit dem Support für andere Open-Science-Themenbereiche gewährleistet ist, die relevante Überschneidungen mit Open Access haben, wie z.B. Open Innovation. Themen, die für den Open-Access-Support relevant sind:

  • Rechtliche Themen (z.B. Datenschutz, Lizenzierung, IP)
  • Ethische Themen (z.B. Anonymisierung von personenbezogenen Daten, Einverständnis von Probanden zur Veröffentlichung von Daten)
  • Technische Themen (z.B. Forschungsdatenmanagement, Nutzung von Repositorien, Auswahl von Technologien/ Software, Meta-Daten-Schemata)
  • Evaluation des Nutzens von Open-Access-Praktiken
  • Finden geeigneter und seriöser Open-Access-Journals und -Verlage
  • Launch eigener/ neuer Open-Access-Journals
  • Erwartungen der Forschungsförderer zu Open-Access-Research-Outputs

Der Support kann entweder in zentrale Funktionen wie Bibliothek, Rechenzentrum o.Ä. eingebettet sein. Alternativ könnte ein Kompetenzzentrum Open Access Research Outputs oder ein Kompetenzzentrum Open Science für diesen Support zuständig sein.

Weiterführende Informationen

Beispiele für Kompetenzzentren

[dsm_blog_carousel use_thumbnail=”off” excerpt_length=”15″ meta_date=”j. F Y” meta_seperator=” ” use_author=”off” use_readmore=”on” readmore_text=”mehr erfahren” pause_on_hover=”on” post_equal_height=”on” _builder_version=”4.14.7″ _module_preset=”default” title_font_size=”30px” custom_margin=”||61px||false|false” global_module=”543″ saved_tabs=”all” global_colors_info=”{}”][/dsm_blog_carousel]